Warum STROHBOID?

Die Produkte von STROHBOID werden in Österreich produziert. Wir setzen auf Nachhaltigkeit und regionale Qualität für Ihre individuelle Outdoor-Lösung.

Die Gründe für Strohboid

Schnelle Amortisation & Hoher ROI

Outdoor-Lösungen von STROHBOID haben nicht zuletzt dank ihrer wandelbaren Einsatzfähigkeit einen enorm schnellen Return of Investment (ROI): 

  • Der Raumgewinn, den unsere Produkte ermöglichen, ist ganzjährig nutzbar
  • somit können Sie ganzjährig mehr Gäste bei jeder Wetterlage empfangen
  • und schaffen gleichzeitig neue Einnahmequellen (z.b. Raum der exklusiv vermietet werden kann, Übernachtungsmöglichkeiten.....) 
  • Der Pavillon in Comfort Ausführung ist von seinen Nutzungsmöglichkeiten mit einem Gebäude vergleichbar, kostet jedoch einen Bruchteil davon.

Stabilität die beeindruckt

Bei der Entwicklung unserer Produkte steht neben Design, Ästhetik und Nachhaltigkeit ganz klar die Stabilität im Mittelpunkt. Nur schön und nachhaltig reicht schon lange nicht mehr - es werden Produkte gebraucht, die auch den unterschiedlichsten Wetterkonditionen standhalten.

Auch für extreme Wetterkonditionen - viel Wind und Schnee bieten wir Lösungen, die Windspitzen von 170km/h (Orkan) standhalten und Schneelasten von 200kg/m² aushalten. Noch beeindruckender - durch die hyperbolisch gebogenen Struktur aus LVL Holz sind auch immense Traglasten möglich: stolze 10.000 kg kann der Pavillon tragen.

Formvollendung, inspiriert von der Natur

„Form follows nature” – getreu diesem Motto haben wir uns die wohl beste Co-Architektin geholt: die Natur selbst. So nutzt das Design von STROHBOID die natürlichen Gegebenheiten der unterschiedlichen Baustoffe gekonnt für sich. 

Das schlichte und zugleich markante, organisch gekrümmte Design unserer Outdoor-Räume fügt sich nahtlos in jede Szenerie ein. Die verwendeten Naturtöne und der Baustoff Holz ermöglichen es außerdem, authentische Erlebnisse in der Natur zu erlauben, ohne den Eindruck ihrer Unberührtheit durch menschliches Intervenieren zu trüben.

Je nach Standort und Inszenierung haben unsere Produkte eine breite Wirkungspalette – vom unaufdringlichen Refugium bis hin zum stilvollen Eye-catcher und schaffen manifeste Symbiosen zwischen Nachhaltigkeit und Ästhetik.

Wir bauen auf Nachhaltigkeit

Wir sehen Nachhaltigkeit als mehr denn bloßen Trend an. Vielmehr ist sie in allen Lebensbereichen – und damit auch beim Bauen – unumgängliche Notwendigkeit, damit die Erde auch für zukünftige Generationen als artenreiches, reichhaltiges und bewohnbares Zuhause erhalten bleibt. Denn was viele von uns nicht wissen: in der Baubranche werden mehr als 30% der weltweiten CO2-Emissionen ausgestoßen.

Gerade weil Nachhaltigkeit bei STROHBOID nicht nur ein Schlagwort ist, achten wir von Anfang bis Ende auf größtmögliche Klimaeffizienz. Dieser Anspruch erstreckt sich sowohl auf das Design als auch auf die Wahl der verwendeten Materialien sowie deren Verarbeitung.

Nachhaltiger Rohstoff und Fertigungsprozess

Einer der zentralsten Rohstoff bei der Fertigung unserer Outdoor-Lösungen: Holz. Unser Holz beziehen wir zu 100% regional aus Europa. Das verwendete Holz bindet mehr CO2 als bei der Herstellung unserer Produkte freigesetzt wird – damit sind diese klimaneutral. 

Durch spezielle Fertigungsprozesse gewinnt der nachwachsende Rohstoff enorm an Stabilität, die sogar jene von Stahl übertrifft. In Kombination mit der materialsparende Leichtbauweise wird es somit möglich, große Flächen mit äußerst wenig Materialeinsatz zu überdachen.  

Wir pflanzen Bäume

Wir sind überzeugt, dass es essentiell ist, der Natur mindestens im selben Maße wieder das zurück zu geben, was wir ihr entnehmen. Deshalb pflanzen wir für jedes produzierte Produkt doppelt so viele Bäume wieder nach. Dieses Wiederaufforstung wird von Click a Tree in Ghana durchgeführt. 

Warum Ghana? Weil wir durch dieses Aufforstungsprojekt nicht nur neue Bäume pflanzen, sondern gleichzeitig vor Ort langfristiger Arbeitsplätze schaffen, Nahrungssicherheit für die Farmer garantieren und junge Menschen geschult werden. Das ermöglicht es uns, nicht nur zur ökologischen Nachhaltigkeit sondern auch zur sozialen Nachhaltigkeit einen Teil beizutragen.

Materialien - Darauf verlassen wir uns

Bei der Fertigung all unserer Outdoor-Lösungen fokussieren wir uns auf den Einsatz nachhaltiger Baustoffe. Dadurch entstehen vielseitig nutzbare Räume mitten in der Natur, ohne diese über Gebühr zu belasten.

Vollholz

Wenngleich Holz als nachwachsende Rohstoffquelle gilt, ist ein möglichst sparsamer Umgang auch mit dieser Ressource unabdingbar. Diesen erreichen wir mit einer besonders materialsparenden Leichtbauweise, die erst durch den Einsatz von speziellem LVL-Holz (einer speziell verarbeiteten Variante von Vollholz) möglich wird, welches 3-mal so stabil wie normales Holz ist.  Genau aus diesem Grund nennen wir diesen Werkstoff auch das “Holz der Zukunft”. 

Abhängig von den benötigten Qualitäten des Produktes wird entweder Buchenholz (beim Pavillon) und Fichtenholz (bei der Lounge und Glamping) verwendet.

Natürlich ist auch der Boden im Inneren unserer Produkte aus Vollholz, welches mit natürlichem Naturöl behandelt wird. Die Astlöcher bleiben bei der Verarbeitung des Bodens in ihrer ursprünglichen Form erhalten und machen somit jeden Boden zu einem Unikat.

Transluzente high-tech Membran

Die transluzente - also lichtdurchlässige Membran hält Sonne, Wind und Regen erfolgreich ab und lässt gleichzeitig Licht ins Innere eintreten. Durch das sanfte Licht im Inneren, welches dem einer Fotobox ähnelt, wird für ein helles Wohlfühlambiente gesorgt. 

Unsere high-tech Membran ist aus Airtex Magic. Das ist ein dünnes Gewebe, das mit einer dünnen PVC Lage beschichtet und schwer entflammbar ist. Darüber ist eine Schutzlackierung angebracht - so ist die Membran durch den Lotus-Effekt bei guter Pflege jahrzehntelang haltbar und bestens gegen UV Einstrahlung und Witterung geschützt.

Die organisch gekrümmte Form der Produkte ermöglicht einen vorteilhaften aerodynamischen Effekt: auch starke Windböen strömen optimal ab und dadurch können auch starke Windböen der Membran nichts anhaben. Außerdem stabilisiert sich die doppelt gekrümmte Membran durch ihre Eigenspannung selbst.

Weltweit einzigartige und patentierte Gitterschale

Wir sind aktuell das erste und einzige Unternehmen weltweit, welches standardisierte, fertige Produkte (Pavillon) mit einer Gitterschale in Leichtbauweise entwickelt hat und auch vertreibt. 

Die Struktur weist durch die Stabilitäts-Anforderung und aus Designgründen die Form eines hyperbolischen Paraboloids auf. Derartige Gitterschalen zählen zu den leichtesten und leistungsfähigsten Konstruktionen.

Damit denken wir den Holzbau im Kontext von zwei großen Vertretern der Baukunst weiter. Wladimir Schuchow und seinem Nachfolger, dem Stuttgarter Ingenieur Frei Otto. Als größtes Werk gilt seine Mitarbeit bei der Realisierung des Olympiazeltdaches der Spiele 1972 in München. 

Otto Frei’s Ideal und architektonisches Ziel war es, mit einem minimalen Aufwand an Materie, Fläche und Energie, ausgehend von einfachsten Prinzipien der Natur moderne, großartige und funktionelle Konstruktionen zu erschaffen. Dies machte ihn nebenbei auch zu einem Pionier des nachhaltigen Bauens. 

Ganz nach dem Prinzip von Otto Frei bieten wir mit unserer patentierten Gitterschale ein einmaliges Konzept, um schnell und effizient große Flächen im Freien zu überdachen.

TÜV geprüft: so ist höchste Sicherheit garantiert

Wir wollen unseren Kunden Vertrauen auf allen Ebenen garantieren. Über die Details zu informieren ist ein Weg, oft braucht es noch einen offizielles Siegel, dass diese Qualität auch bestätigt. Deshalb ist unser Pavillon TÜV zertifiziert und gewährleistet höchste Qualitätsstandards und entspricht den nationalen und internationalen Vorschriften.

Die Produkte sind außerdem von einem österreichischen Ziviltechniker statisch berechnet.

TÜV geprüft - Strohboid

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Thomas Maier

Thomas Maier

+43 664 4660 306