Was ist Glamping? Überblick, Vorteile und Tipps

02.11.2022
10 Minuten
was-ist-glamping

Glamping, das neue Camping? Campen hat auf jeden Fall seine Reize: die Nähe zur Natur, das Erleben eines kleinen Abenteuers und die ruhigen Nächte. Wäre da nicht immer das lästige Auf- und Abbauen des Zeltes. Die ideale Lösung für alle Luxus- und Camping-Liebhaber nennt sich Glamping. 

In diesem Beitrag klären wir auf, was Glamping genau bedeutet, welche Vorteile es hat und geben hilfreiche Tipps für einen perfekten Glamping-Urlaub.

Was ist Glamping? Eine Definition

Das Wort „Glamping" setzt sich aus den englischen Wörtern „glamourous” und „camping" zusammen, also kurz gesagt wird darunter glamouröses Camping verstanden. Der Luxus entsteht vor allem dadurch, dass sich beim Glamping der Komfort eines Hotelzimmers mit Naturnähe vereint. Ein weiterer Pluspunkt ist natürlich, dass kein Equipment wie Zelt oder Isomatte mitgenommen werden muss. Alles, was für eine Übernachtung in der Natur benötigt wird, ist bereits vor Ort. 

was-ist-glamping-definition

Früher war Luxuscamping ein Privileg der Elite. In Luxuszelte haben sie neue Gebiete besucht oder darin während längerer Jagdausflüge domiziliert. Heutzutage ist Luxuscamping nicht mehr zwingend mit hohen Kosten verbunden. 

Das ideale Glamping-Abenteuer ist in jeder Preisklasse zu finden und ist damit für jeden geeignet, der sich komfortabel in der Natur aufhalten möchte. Aufgrund der vielen Vorteile hat sich der Glamping-Urlaub in den letzten Jahren regelrecht zu einem Megatrend entwickelt. 

Glamping vs. Camping: Glamping-Vorteile im Überblick

Dass Glamping sich zu einem immer größer werdenden Trend entwickelt hat, ist nicht ohne Grund. Obwohl Glamping das Wort Camping inkludiert, unterscheidet es sich in vielen Aspekten von seinem Namensvetter. 

Wir haben einige Unterschiede & Vorteile des Luxuscampings zusammengefasst:

Wenig Equipment ist erforderlich

Wer bereits einen Campingurlaub gemacht hat, weiß, wie viele Dinge dafür benötigt werden. Trotz der besten Checkliste werden Kleinigkeiten immer vergessen. Dieses Problem gibt es beim Glampen nicht. 

Weder muss ein Zelt auf- oder abgebaut werden, noch muss Equipment wie z. B. Isomatten mitgenommen werden. Dies hat den großen Vorteil, dass keine kostspielige Ausrüstung gekauft werden muss

 

Luxuriöse Ausstattung 

Glamping-Unterkünfte erwarten ihre Bewohner mit einer fixen Ausstattung. Auch haben viele Glamping-Unterkünfte Strom und fließendes Wasser. Ein bequemes Bett und ein eigenes Badezimmer sind meistens feste Bestandteile der Luxuszelte. Somit muss auf keiner harten Isomatte genächtigt werden und WC und Dusche muss nicht mit Fremden geteilt werden.

was-ist-glamping-ausstattung

Allerdings kann die Ausstattung genauso wie die Kosten bei verschiedenen Glamping-Angeboten unterschiedlich ausfallen. 
 

Gemütlichkeit und Romantik so weit das Auge reicht

Luxus und Gemütlichkeit werden beim Glampen vereint. Whirlpools, Feuerstellen, Kerzen, Grillplätze und Hängematten sorgen bei vielen Glamping-Anbietern für den maximalen Gemütlichkeits-Kick und lassen selbst gestresste Menschen tiefen-entspannen. Für eine Wohlfühlstimmung ist auf jeden Fall gesorgt. Das Einzige, was mitgenommen werden muss, sind die richtigen Begleitpersonen. 
 

Man befindet sich mitten in der Natur 

Was tut besser als frische Luft? Bei einem Glamping Urlaub kann den ganzen Tag und die ganze Nacht die friedliche Stimmung der Natur genossen werden, ohne auf den Komfort eines Hotelzimmers verzichten zu müssen.

was-ist-glamping-natur

Glamping-Resorts sind häufig an den schönsten Orten mitten in der Natur angesiedelt: Fluss, Strand oder in den Bergen. Nicht selten sind es auch abgelegene Orte, wo Ruhe und Stille herrschen. Je nach Ort kann der Aufenthalt mit Freizeitaktivitäten wie Wandern oder Schwimmen verbunden werden.

Es gibt Glamping-Unterkünfte in jeder Preisklasse 

Dass Glampen teuer sein muss, ist ein Vorurteil. Der Preis variiert je nach Unterkunft und reicht von sehr bescheidenen Angeboten bis zu Luxus-Varianten in diversen Ausführungen. Beispielsweise gibt es einfache Glamping Zelte, aber auch luxuriöse Glamping Unterkünfte, die einem 5-Sterne Hotel sowohl von der Ausstattung als auch vom Preis nahekommen.

Ein Spaß für Groß und Klein 

Während das Alter fürs Campen ein Hindernis sein kann, spielt es beim Glamping keine Rolle. Egal ob mit den Großeltern oder mit Kleinkindern, Glamping ist für jedes Alter und für die ganze Familie geeignet. 

Selbst wenn die Familie groß ist, können alle unter einem Dach bzw. Zeltdach schlafen, da es auch große Glamping-Unterkünfte speziell für Gruppenurlaube gibt. 

Ganzjährig machbar

Während Campen nur im Sommer machbar ist, gibt es auch und sogar speziell für den Winter Glamping-Unterkünfte. Außergewöhnliche Unterkünfte mitten in einer Schneelandschaft sorgen für eine unvergleichbare Atmosphäre.

was-ist-glamping-winter

Es gibt nicht nur Baumhäuser, Tiny Houses oder Mobilehomes, wo während der kalten Jahreszeit übernachtet werden kann, sondern auch spezielle Glamping-Zelte, die Sie im Winter warm halten.

Arten von Glampingunterkünften

Glamping-Unterkünfte gibt es in verschiedenen Ausführungen. Genauso wie beim Campen kann eine Glamping-Unterkunft ein Zelt sein, allerdings handelt es sich bei Glamping-Zelten um Luxus-Zelte, die nur wenig mit normalen Campingzelten gemein haben.

Meistens jedoch findet man beim Glamping besondere Ausführungen von Unterkünften wie z. B. ein Tipi, Safarizelt, Wigwam, eine Jurte oder Lodge-Zelt. Glamping-Unterkünfte können aber auch Baumhäuser, Tiny Houses oder Mobilheime sein. Die Bandbreite an verschiedenen Glamping-Varianten ist überragend.

was-ist-glamping-tioi

Tipps für den perfekten Glamping-Urlaub

Glamping ist in den letzten Jahren zu einem großen Trend geworden, dem sich auch Reiseanbieter in ganz Europa bewusst sind. Wenn ein Glamping-Urlaub geplant wird, dann ist man bei der Auswahl vom Reiseziel alles andere als eingeschränkt. Obgleich Österreich und Deutschland schöne Glamping-Orte anbieten, können Sie ganz Europa oder auch die USA mit ihrer Glamping-Vielfalt erkunden. Von Slowenien über die Niederlande, Frankreich, Italien, Spanien bis nach Kroatien: Genießen Sie die ländliche Idylle und Kulinarik in Ihrer eigenen Glamping-Oase mitten in der Natur.

Achten Sie bei der Wahl des Glamping-Anbieters jedoch darauf, dass die Bauweise und Materialien der Luxus-Zelte Nachhaltigkeitsstandards entsprechen, damit Sie auch ruhigen Gewissens urlauben können.

Ein weiterer Tipp ist, sich die Jahreszeit für den Glamping-Urlaub im Vorhinein zu überlegen. Immerhin muss man beim Glampen nicht unbedingt nur auf die Sommermonate setzen. Ganz im Gegenteil. Glampen im Winter ist definitiv ein einzigartiges Erlebnis.

Nachhaltige Luxus-Zelte: Glamping mit STROHBOID

Nachhaltigkeit ist mittlerweile wichtiger denn je. Auch beim Glamping spielt Nachhaltigkeit eine große Rolle, jedoch achtet nicht jeder Glamping-Anbieter darauf, dass seine Unterkünfte auch nachhaltig sind. Dabei ist es absolut wichtig, dass die Glamping-Zelte sich durch natürliche Materialien und nachhaltigen Bau in die umgebende Natur einfügen anstatt sie zu verletzen. Zudem sollen Glampingplätze mit der gesamten Anlage nur behutsam in die Natur eingreifen und nicht viel Müll und Schadstoffe produzieren. 

Der Glamping-Zelt-Hersteller STROHBOID hat sich nachhaltiges Glamping zu schaffen, zur Aufgabe gemacht. STROHBOID bietet deshalb Glamping-Unterkünfte im hochwertigen Design und aus nachhaltigen Materialien an. In verschiedenen Größen erstrahlen die Luxus-Zelte und können an Komfort kaum übertroffen werden, während sie gleichzeitig umweltfreundlich und CO₂-neutral und aus heimischem Nadelholz hergestellt sind. 

was-ist-glamping-nachhaltigkeit

Das STROHBOID Glamping-Zelt bietet dabei vielseitige Anwendungsmöglichkeiten: egal ob als gemütliches Glamping-Zelt in einem Glamping-Platz, als Safarizelt oder als Outdoor-Hotelzimmer am Pool. 

STROHBOID Glamping ist nicht nur stylish, sondern kann seinen Nutzen komplett erfüllen. Mit seinen wind- und wetterfesten Materialien und dank Infrarotbeheizung bietet das luxuriöse Zelt ganzjährig einen perfekten Unterschlupf und den Komfort eines Hotelzimmers. 


Jetzt teilen


Fritz Walter

DIPL.-ING. Fritz Walter

Gründer, CTO